Jahreslosung2021Jahreslosung 2021

Gott ist nicht ferne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir
Apg. 17,27

Monatsspruch Juli 2021


„Mensch Paulus – wie kommst du zu so einer steilen Aussage?“ Schon immer habe ich mich das gefragt. Wie kommt er dazu, diese hochgebildeten und eingebildeten Klugsch... derart einladend höflich, freundlich, mit dem Allumfassenden, Alleserfüllenden, sich dem Menschen mitteilenden Gott bekannt zu machen. Diese großartige und großzügige Denkweise habe ich in meiner theologischen Ausbildung so nicht kennengelernt. Die Prediger und Lehrer meiner Zeit waren eher ausgrenzend, ein- und abgrenzend. Und dem entsprechend eng war auch lange Zeit mein Blick und mein Herz.

Herzlich laden wir zu unseren Gottesdiensten mit Volker Sturm in die Gemeinde ein. 

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie treffen wir entsprechende Vorkehrungen und bitten auch die Abstandsregelungen zu beachten! Bitte Informieren Sie sich auf unserer Seite über kurzfristige Terminänderungen.

Predigt Archiv 300pxWir wollen diejenigen nicht ausschließen, die noch einen besondern Schutz bedürfen und deshalb leider nicht mit uns feiern können. Dafür werden wir auch weiterhin versuchen, unsere Gottesdienste online zu stellen. Vielleicht mal mit einem Tag Verzögerung - aber immer in Liebe!

Alle Ausgaben der Online Gottesdienste und Predigten aus den letzen Jahren finden Sie in unserem Predigtarchiv

Wir sind keinem blinden Schicksal ausgeliefert. Es ist Gott, der unser Leben in seiner Hand hält. Dieser Gott kommt auch durch die Ausbreitung des Corona-Virus nicht aus dem Konzept. Er ist und bleibt Herr der Lage und wir dürfen uns mit allen Anliegen an ihn wenden.

 

Goldener Oktober - die letzten sonnendurchfluteten Tage genießen. Zur Ruhe kommen und auftanken, Eindrücke sammeln wie Früchte. Dazu stimmungsvolle Musk, handgemacht und live gesungen. Erzählungen und Texte, viel Freude beim Hören und Sehen....

 

katze 400

Da in der Corna-Zeit die Gottesdienste nur mit reduzierter Teilnehmerzahl stattfinden können, sind die Einnahme aus der Kollekte zurückgegangen.

Deshalb bitten wir auf diesem Weg um Spenden, mit welchen Sie unsere Gemeindearbeit unterstützen können! Wenn Sie etwas Spenden möchten, können Sie dies gerne tun, indem Sie auf unser Konto IBAN  DE15 4305 0001 0026 4097 22 bei der Sparkasse Bochum überweisen. Spender, welche Namen und Adresse angeben oder die uns bekannt sind, erhalten am Ende des Jahres eine Spendenbescheinigung. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Für die Gemeindeleitung Ihr/euer Volker Sturm

Wer auf den HERRN hofft,
den wird die Güte umfangen.
Psalm 32,10
GB 2021 03 GebFoto

Allen Geburtstagskindern gratulieren wir herzlich und wünschen
GOTTES SEGEN
für das neue Lebensjahr!